Rollen Souveränität

Rollensouveränität, Authentizität, Glaubwürdigkeit und Integrität – Selbstkompetenz und bewusste Steuerung am Arbeitsplatz

Während wir verschiedene Rollen am Arbeitsplatz und im Privatleben ausfüllen müssen und gleichzeitig versuchen, authentisch zu sein, entstehen unlösbare Rollenkonflikte. Je höher in der Organisationshierarchie desto mehr. Der Ausweg? Rollensouveränität.

Was ist Rollensouveränität?
Das Seminar liefert Lösungskonzepte für einen glaubwürdigen und souveränen Umgang mit Rollen zur Stärkung der eigenen Überzeugungskraft, Leistungsfähigkeit und Gesundheit im Arbeitsalltag und in Bezug auf die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

In praktischen Übungen reflektieren Teilnehmende persönliche Rollen sowie Rollenkonflikte und erhalten Anregungen dazu, wie man gleichzeitig und authentisch Vorgesetzter, Kollege, Untergebener, Elternteil und Freund sein kann.

Berufliche und private Rollen gewinnbringend koordinieren lernen

Das Rollenchaos „Homeoffice“ meistern lernen

Nähere Informationenen zu dieser Fortbildung:
KONTAKT
Telefon:
0261 - 91 46 95 86
info@eichenberg-institut.de